Einsatzbericht

  Waldbrand
 
Datum:   22.02.2008
Alarm um:   14:00
Einsatzort:   Urtlgraben
 
  Durch Schleifarbeiten mit einer Flex, kam es durch Funkenflug, im Freien wurde trockendes Gras entzunden, zu einem beginnenden Waldbrand. Der Verursacher reagierte richtig und alarmierte sorfort über Notruf 122 die LAWZ Kärnten. Die zuständige Pflichtfeuerwehr, FF Guttaring wurde über Sirenenalarm alarmiert. Das Feuer griff wegen der hohen Trockenheit sofort auf eine Jungwaldparzelle über. Bedroht war auch der unmittelbar angrezende Hochwald. Der FF Guttaring gelang es den Wiesen- und beginnenden Waldbrand zu löschen und großen Schaden abzuwenden.
 

Bildgalerie