Einsatzbericht

  Verkehrsunfall
 
Datum:   22.01.2008
Alarm um:   20:00
Einsatzort:   Schelmberg
 
  Am Dienstag dem 22.01.2008 wurde die Feuerwehr Guttaring mittels Stillen Alarm zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam ein PKW von der Straße ab und überschlug sich.Der PKW blieb seitlich liegen. Der Fahrer konnte sich selbst jedoch aus dem Fahrzeug befreien. Die Aufgaben der Feuerwehr Guttaring und Wieting waren die Unfallstelle abzusichern, auszuleuchten und das Fahrzeug zu bergen. Betriebsmittel sind zum Glück nicht ausgetreten. Ein Abschleppunternehmen transportierte das total beschädigte Fahrzeug ab.

Eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge:
FF Guttaring (TLFA-3000, LF)
FF Wieting (TLFA-2000, KLF)
Polizei (1 Fahrzeug)
 

Bildgalerie