Einsatzbericht

  Verkehrsunfall
 
Datum:   21.11.2011
Alarm um:   06:28
Einsatzort:   Rabachboden
 
  Im Bereich Rabachboden kam es aus unbekannter Ursache zu einem Unfall zwischen 2 Kraftfahrzeugen. 1 PKW davon stürzte
in den Straßengraben und blieb seitlich liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug retten.
Die Aufgabe der Feuerwehr Guttaring bestand darin, das Fahrzeug bis zum Straßenrand zu bergen und anschließend die Fahrbahn zu säubern und ausgelaufene Betriebsmittel zu binden.
Bis zum Eintreffen eines privaten Abschleppunternehmens wurde im Auftrag der Polizei noch die Verkehrsregelung übernommen.
Um ca. 8 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.