Einsatzbericht

  Brandeinsatz
 
Datum:   30.08.2007
Alarm um:   23:30
Einsatzort:   Hollersberg
 
  Durch Niederdruckwetter wurde die Abluft aus Holztrockenkammern eines Sägewerkes, in mit Brandmelder überwachte Bereiche eines Holzlagers gedrückt. Die Brandmelder meldeten die Überhitzung in einen Zwischendeckenbereich.
Die FF Guttaring rückte mit Fahrzeugen und Mannschaft nach Alarmierung über die LAWZ aus. Nach Erkundung des überhitzten Bereiches (heißer Wasserdampf) konnte rasch Brand aus gegeben werden.
 

Bildgalerie