Einsatzbericht

  Technischer Einsatz
 
Datum:   09.01.2010
Alarm um:   17:23
Einsatzort:   Höhwirt
 
  Ein Sattelzug, welcher kurz zuvor eine Salzlieferung für die Starßenverwaltung Eberstein abgeliefert hatte, verirrte sich auf den Weg zur Autobahn auf den Höhwirt. Auf der spiegelglatten Fahrbahn blieb er im ersten Steilstück hängen. Durch die alarmierte Feuerwehr Guttaring wurde die Straße Richtung Höhwirt gesperrt und der LKW bis zur Kassl-Kurve rückwärts heruntergelotst. Der Fahrer konnte seine Fahrt über Silberegg fortsetzen. Nach ca. 1 Stunde konnte die FF Guttaring wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.