Einsatzbericht

  Wirtschaftsgebäudebrand
 
Datum:   28.07.2006
Alarm um:   20:50
Einsatzort:   Muraniberg 10 - Althofen
 
  Um ca. 20.50 wurde durch einen direkten Blitzschlag ein Wirtschaftsgebäude, am Muraniberg 10, in der Gemeinde Althofen, getroffen. Die enorme Hitzeentwicklung durch den Blitz und die im Stall vorhandene Brandlast (Heu und Heustaub) führte sofort zu einem Vollbrand des Gebäudes. Das Gebäude, bereits in den 50er Jahren ebenfalls duch einen Blitz getroffen, hat eine Größe von 25 x 15 Meter. Zum Vorteil für die Einsatzkräfte war bereits eine Massivdecke über den Viehstall eingezogen. 2 Atemschutztrupps drangen in den Stall ein und befreiten 7 Stück Vieh. Die über der Betondecke aufgebaute Holzkonstruktion brannte jedoch nieder. Eingesetzt waren 9 Feuerwehren mit 133 Mann und 19 Einsatzfahrzeugen. Verletzte gab es keine beim Feuerwehreinsatz.
 

Bildgalerie